Rauchende Köpfe im internen Workshop

Wir haben das Feedback aus den letzten Wochen genommen und uns in einem internen Workshop sortiert. 
Groß denken auf kleinen gelben Zetteln. Es stiegen Wölkchen auf zwischen Aldi und Aesop. Es reihten sich "Schrauber-Editionen" an "sensitiven Seifenfabriken". Hä? Kryptisch? Ja, na gut. Wir haben uns versucht den Antworten auf einige Fragen zu nähern. Wo verkaufen wir unsere Produkte? Lassen sich die Zielgruppen besser fassen? Brauchen wir Änderung an unserem ersten Produkt? Wollen wir künftig selber produzieren? Undsoweiterundsofort. Vieles muss noch vertieft werden. Aber wenn wir etwas entschieden haben, nehmen wir Euch mit auf diesen Weg.
Es ist sehr produktiv, dass wir uns im Team nicht immer einig sind. Wir lassen uns bei allen Überlegungen jedoch von der gemeinsamen Überzeugung leiten, ein #lokalsoziales Unternehmen zu sein. 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.